Werbung

Gräser & Farne Lexikon - Grüne Schönheiten

Eine Übersicht der beliebtesten Gräser & Farne für Terrasse und Garten.

Bambus, Bambusgras (Bambusa)

Blätter vom Bambus

Der exotische Bambus wächst in seiner Heimat viele Meter hoch und schafft es im Laufe der Zeit auch in der Kübelhaltung auf 2-3 m. Es gibt verschiedene Sorten mit grünen oder gelben Halmen sowie unterschiedlich ausgeprägten Verzweigungen.

Mehr Infos

Frauenhaarfarn (Adiantum)

Frauenhaarfarn (Adiantum raddianum 'Fragrans')

Der Frauenhaarfarn hat schwarze, drahtige Stiele und ganz zarte, fedrige Blättchen. Dadurch wirkt er äußerst dekorativ. Dieser Farn benötigt ganzjährig einen halbschattigen bis schattigen Standort in einem Zimmer mit etwa 20-25 °C Umgebungstemperatur.

Mehr Infos

Streifenfarn (Asplenium)

Streifenfarn (Asplenium nidus)

Zwei Sorten des Streifenfarns sind für das Zimmer besonders begehrt: Der Nestfarn und der Hirschzungenfarn. Es sind beides sensible Pflanzen, die in ihren Vorlieben jeweils sehr eigen sind.

Mehr Infos
<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat