Werbung

Kakteen & Sukkulenten - Die Welt der Stachligen

Die Welt der Kakteen und Sukkulenten ist stachelig, aber auch sehr vielfältig und farbenfroh. Eine Auflistung der bekanntesten und für die Topfkultur geeigneten Kakteen und Sukkulenten:

Huernie (Huernia)

Huernia pillansii

Die Huernia gedeiht das ganze Jahr über an einem warmen, hellen und sonnigen Platz. Sie sollte dort vor der prallen Mittagssonne geschützt sein.

Weiterlesen ...

Kurzstiel (Adromischus)

Kurzstiel (Adromischus cooperi)

Der Kurzstiel zählt zu den Dickblattgewächsen und ist eine sehr anspruchslose Zimmerpflanze mit sukkulenten Eigenschaften. Fast alle Arten haben gefleckte Blätter und entwickeln im Sommer eine recht unscheinbare Blüte.

Weiterlesen ...

Rosettendickblatt (Aeonium)

Rosettendickblatt (Aeonium) mit Blüten

Das Rosettendickblatt ist eine sukkulente Pflanze, welche einen kleinen Stamm ausbildet auf dem die Blattrosette sitzt. Im Sommer entwickeln diese unscheinbaren Pflanzen sehr ausladende Blütentriebe.

Weiterlesen ...

Schlangenkaktus (Aporocactus)

Aporocactus flagelliformis rosa

Der Schlangenkaktus ist einer der beliebstesten Kakteen für die Zimmerhaltung. Mit seinen bis zu 1 m langen Trieben und herrlich leuchtenden Blüten im Frühjahr, ist der Kaktus in einer Hängeampel ein toller Blickfang.

Weiterlesen ...

Sternkaktus (Astrophytum)

Astrophytum capricorne var. senile

Die Kakteen der Gattung Astrophytum haben ein sternenförmiges Äußeres und tragen blassgelbe Blüten oder gelbliche Dornen. Je nach Art sind in der Form Verschiedenheiten festzustellen. So ist z.B. der Seeigelkaktus eher gedrungen, der Sternkaktus hingegen wächst zu einer Säule heran.

Weiterlesen ...
<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat