Zypergras, Zyperngras (Cyperus): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Zypergras, Zyperngras

Zypergras, Zyperngras (Cyperus)

Standort im Sommer und Winter:
Das Zyperngras liebt ganzjährig einen hellen und warmen Standort mit einer Luftfeuchtigkeit ab 60%. Direkte Heizungsluft sollte vermieden werden.

Substrat:
Als Substrat eignet sich fasrige Pflanzenerde mit viel Humus, da diese sehr gut Wasser speichert.

Gießen:
Das Zypergras ist eine Sumpfpflanze. Es muss reichlich gegossen werden und steht gern im Wasser. Die Erde darf auf keinen Fall austrocknen. Die Pflanze eignet sich auch für ein offenes Aquarium oder zur Bepflanzung in einem Teich. In diesem Fall ist zu beachten, dass das Zypergras nicht winterhart ist.

Düngen:
Eine Düngung ist ganzjährig 1x im Monat möglich.

Tipps zur Pflege:
Die Blätter vom Zypergras können im Winter mit Wasser besprüht werden, um die Luftfeuchtigkeit etwas zu erhöhen.

Krankheiten & Schädlinge Zypergras, Zyperngras

Schädlinge:

  • Befall von Spinnmilben oder Thripse bei zu trockner Raumluft: Bekämpfung der jeweiligen Schädlinge und regelmäßigen Besprühen der Pflanze mit Wasser, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.
  • Befall von Trauermücken durch Staunässe: Die Trauermücken können aufgrund der gewollten Staunässe auftreten. Sie lassen sich leicht bekämpfen.

Krankheiten:

  • Braune Blattspitzen durch zu niedrige Luftfeuchtigkeit: Ein regelmäßiges Besprühen mit Wasser erhöht die Luftfeuchtigkeit im Raum.
Zypergras, Zyperngras (Cyperus)

Vermehrung Zypergras, Zyperngras

Die Vermehrung beim Zyperngras geschieht am einfachsten über Teilung der Pflanze oder durch Kopfstecklinge. Auch die Aussaat von Samen ist möglich.

Weitere Infos Zypergras, Zyperngras

Klasse & Familie:
Unterklasse: Commelinaähnliche (Commelinidae)
Ordnung: Süßgrasartige (Poales)
Familie: Sauergräser (Cyperaceae)
Unterfamilie: Cyperoideae
Gattung: Zypergräser (Cyperus)

Weitere Namen: Zyperngras, Zypergras, Schirmgras, Schirmpalme oder Wasserpalme

Herkunft: Tropen und Subtropen

Giftig: Kein Hinweis auf eine Unverträglichkeit vorhanden.

Blütezeit: April bis September

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat