Zimmertanne (Araucaria heterophylla): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Zimmertanne

Große Zimmertanne (Araucaria-heterophylla) Zimmertanne (Araucaria heterophylla)

Die Zimmertanne ist ein immergrüner Nadelbaum mit waagerecht wachsenden Wedeln. Aufgrund seines langsamen Wachstums eignet er sich sehr gut im Kübel für größere Wohnungen und wird maximal 2 m hoch.

Standort im Sommer und Winter
Die Zimmertanne benötigt das ganze Jahr über einen hellen Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Sie bevorzugt im Sommer einen Platz auf dem Balkon oder im Garten, verträgt jedoch Temperaturen über 18 °C nicht gut. Im Winter möchte sie sehr kühl bei 5 bis 10 °C stehen. Man sollte unbedingt darauf achten sie nicht in eine Zimmerecke zu stellen. Ihr Wachstum wird dort schief!

Substrat
Araucaria heterophylla ist für Hydrokultur geeignet. Bei normaler Topfkultur eignet sich Heide- oder Rhododendronsubstrat am besten.

Gießen
Die Zimmertanne sollte regelmäßig mit temperierten und kalkfreien Wasser gegossen werden. Auch ein regelmäßiges Übersprühen wirkt sich auf die Pflanze gut aus.

Düngen
Araucaria heterophylla benötigt einen kalkarmen Dünger, wie beispielsweise Rhododendrondünger. Man sollte sie circa alle zwei Wochen damit versorgen.

Tipps zur Pflege
Alle 2 bis 3 Jahre darf in frisches Substrat getopft werden.

Krankheiten & Schädlinge Zimmertanne

Schädlinge

  • Befall mit Schildläusen: Kommt vor, wenn die Pflanze zu warm gehalten wird.

Krankheiten

  • Hängende Wedel: Ein zu warmer Standort oder zu üppiges Gießen sind hierfür die Ursache.
Wedel der Zimmertanne (Araucaria-heterophylla) Zimmertanne (Araucaria heterophylla)

Vermehrung Zimmertanne

Die Vermehrung gestaltet sich bei der Zimmertanne sehr schwierig. Man pflanzt die Kopfstecklinge der Triebspitze ein und hält sie bei hoher Luftfeuchtigkeit in einem 25 °C warmen Boden. Ohne den Einsatz eines Bewurzelungshormons ist kaum auf Erfolg zu hoffen.

Weitere Infos Zimmertanne

Klasse & Familie:
Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina)
Klasse: Coniferopsida Ordnung: Koniferen (Coniferales)
Familie: Araukariengewächse (Araucariaceae)
Gattung: Araukarien (Araucaria)
Art: Zimmertanne

Weitere Namen: Zimmertanne, Araukarie, Norfolk-Tanne

Herkunft: Stammt aus den Wäldern der Norfolk-Inseln.

Giftig: Kein Hinweis auf eine Unverträglichkeit vorhanden.

Blütezeit: Die Zimmertanne blüht nicht.

Bildnachweis/Pictures by:
1st photo by Wistula - Bellin152 DSC0194.JPG - CC BY 3.0
2nd photo by SandeepHanda - Stern-Kiefer Dreieck-Baum - Public Domain

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat