Skimmie (Skimmia): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Skimmie

Skimmie (Skimmia)

Standort im Sommer und Winter:
Die immergrüne Skimmie mag das ganze Jahr über ein helles, jedoch nicht vollsonniges Plätzchen. Den Sommer verbringt sie gern im Freien. Der Winterstand sollte luftig bei etwa 10 °C sein. In besonders milden Lagen kann die Skimmie auch in den Garten ausgepflanzt werden.

Substrat:
Diese Pflanze wird in normale Blumenerde gesetzt.

Gießen:
Man sollte sie den Sommer über gleichmäßig feucht halten. Es empfiehlt sich kalkarmes Wasser zu verwenden. Im Winter kann das Gießen deutlich reduziert werden.

Düngen:
Über die Sommerzeit darf man alle 14 Tage düngen.

Tipps zur Pflege:
Die attraktiven Früchte zeigen sich bei der Skimmia japonica nur, wenn man zwei Pflanzen beiderlei Geschlechts gemeinsam zieht. Die Blüten sind hier zweihäusig. Bei der Art Skimmia reevesiana und vielen Hybriden sind die Blüten zwittrig, so dass eine Pflanze für den schönen Fruchtschmuck ausreicht.

Krankheiten & Schädlinge Skimmie

Schädlinge:

  • Ein Befall durch Schädlinge ist unwahrscheinlich.

Krankheiten:

  • Die Skimmie ist nicht anfällig für Krankheiten.
Skimmie (Skimmia)

Vermehrung Skimmie

Die Vermehrung dieser Pflanzen ist langwierig und schwierig. Im August nimmt man Kopfstecklinge ab und steckt sie im September / Oktober in den Frühbeetkasten. Die Bewurzelung kann bis zu einem Jahr dauern.

Weitere Infos Skimmie

Klasse & Familie:
Ordnung: Seifenbaumartige (Sapindales)
Familie: Rautengewächse (Rutaceae)
Gattung: Skimmien

Weitere Namen: Skimmie

Herkunft: Diese Pflanze findet man in Japan, Taiwan und auf den Riukiu-Inseln.

Giftig: Die Pflanze enthält in allen Teilen Giftstoffe. Der Pflanzensaft kann unter Lichteinwirkung Hautreizungen verursachen.

Blütezeit: Die weißen Blütenrispen zeigen sich im April und Mai.

Bildnachweise/Pictures by:
1st photo by Saltram Garden - Middle Glade - 2013-04-18 - Skimmia 4 - CC BY 2.0
2nd photo by Yaffa Phillips - Skimmia japonica 'Rubella' in our garden - CC BY-SA 2.0

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat