Garten-Chrysantheme (Dendranthema × grandiflorum): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Garten-Chrysantheme

Garten-Chrysantheme (Dendranthema × grandiflorum)

Standort im Sommer und Winter:
Die Gartenchrysanthemen bevorzugen ein helles und zugleich kühles Umfeld. Der direkten Sonneneinstrahlung sollten sie nicht ausgesetzt werden. Für die winterliche Ruhezeit eignen sich Temperaturen um 5°C.
Diese Pflanzen werden gerne als Balkon- und Kübelpflanzen für den Herbst verwendet.

Substrat:
Gewöhnliche Blumenerde kann als Substrat genutzt werden.

Gießen:
Es sollte regelmäßig gegossen werden, um den Wurzelballen stets feucht zu halten. Während des Winters werden sie dann nahezu trocken gehalten.

Düngen:
In der Vegetationsperiode wird einmal wöchentlich gedüngt.

Tipps zur Pflege:
Verblühte Bereiche sind regelmäßig zu entfernen. Die Gartenchrysanthemen werden für gewöhnlich nur während ihrer Blütezeit aufgestellt. Sollen sie überwintert werden, schneidet man sie nach der Blüte kräftig zurück. Anschließend benötigen diese Pflanzen einen hellen und kühlen Standort.

Krankheiten & Schädlinge Garten-Chrysantheme

Krankheiten:

  • Krankheiten treten sehr selten auf.

Schädlinge:

Garten-Chrysantheme (Dendranthema × grandiflorum)

Vermehrung Garten-Chrysantheme

Von überwinterten Pflanzen können im Frühjahr Stecklinge gewonnen werden. Inzwischen gibt es aber auch Sorten, die sich gut über Samen vermehren lassen. Eine Aussaat sollte dann im zeitigen Frühjahr bei 15 bis 18°C erfolgen.

Weitere Infos Garten-Chrysantheme

Klasse & Familie:
Ordnung: Asternartige (Asterales)
Familie: Korbblütler (Asteraceae)
Unterfamilie: Asteroideae
Tribus: Anthemideae
Gattung: Chrysanthemen (Chrysanthemum)
Art: Garten-Chrysantheme

Weitere Namen: Gartenchrysantheme, Gärtnerchrysantheme, Topfchrysanthemen, Winteraster

Herkunft: Die Gartenchrysanthemen stammen ursprünglich aus Ostasien.

Giftig: Eine Giftigkeit liegt nicht vor. Allerdings können diese Pflanzen allergische Reaktionen verursachen.

Blütezeit: Sie blühen in der zweiten Jahreshälfte, also von Juli bis Dezember.

Bildnachweise / Pictures by:
1st photo by JCVD100 - Chrysanthemum (Dendranthema grandiflorum) - CC BY-SA 2.0
2nd photo by JCVD100 - Chrysanthemum (Dendranthema grandiflorum) #1 - CC BY-SA 2.0

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat