Flammendes Schwert (Vriesea): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Flammendes Schwert

Flammendes Schwert (Vriesea)

Standort im Sommer und Winter:
Die Vrieseen brauchen das ganze Jahr über einen hellen bis halbschattigen Standort mit einem warmen und luftfeuchten Raumklima, wie z.B. ein geschlossenes Blumenfenster. Besonders wichtig ist eine Bodenwärme von mindestens 18 °C. Hybriden dürfen auch in der Fensterbank stehen.

Substrat:
Diese Pflanzen eignen sich für Hydrokultur sowie für die Haltung in normaler Blumenerde.

Gießen:
Im Sommer wird die Vriesee gleichmäßig feucht gehalten und häufig besprüht. Auch der Blatttrichter darf mit Wasser gefüllt werden, jedoch nur in den warmen Monaten. Es sollte unbedingt kalkarmes und zimmerwarmes Wasser verwendet werden. Im Winter wird dann deutlich sparsamer gegossen und hauptsächlich für indirekte Luftfeuchtigkeit gesorgt.

Düngen:
Eine schwache Düngergabe alle 14 Tage ist ausreichend.

Tipps zur Pflege:
Diese Pflanze stirbt nach der Blüte ab. Bis dahin hat sie jedoch meist Kindel gebildet. Es kann allerdings Jahre dauern bis diese das erste Mal blühen.

Krankheiten & Schädlinge Flammendes Schwert

Schädlinge:

  • Ein Befall durch Schädlinge ist nicht zu erwarten.

Krankheiten:

  • Bei zu viel Nässe oder besonders trockener Heizungsluft kann es zu Blattschäden kommen.
Flammendes Schwert (Vriesea)

Vermehrung Flammendes Schwert

Vrieseen werden durch Kindel vermehrt. Sie sollten etwa halb so groß wie die Mutterpflanze sein, wenn man sie abtrennt.

Weitere Infos Flammendes Schwert

Klasse & Familie:
Ordnung: Süßgrasartige (Poales)
Familie: Bromeliengewächse (Bromeliaceae)
Unterfamilie: Tillandsioideae
Gattung: Vriesea

Weitere Namen: Vriesee, Name der bekanntesten Art: Flammendes Schwert

Herkunft: Diese Pflanze kommt aus den tropischen Wäldern Mittel- und Südamerikas.

Giftig: Sie enthält Giftstoffe.

Blütezeit: Einige Arten blühen gar nicht. Vriesee-Hybriden können das ganze Jahr blühen. Die Blüten halten oft monatelang.

Bildnachweise/Pictures by:
1st photo by Cliff - Vriesea carinata - CC BY 2.0
2nd photo by Jim Linwood - Flaming Sword Flower, Tropical Lily House, Oxford Botanical Garden. - CC BY 2.0

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat