Davallie, Büchsenfarn (Davallia): Pflege & Vermehrung

Werbung

Standort & Pflege Davallie, Büchsenfarn

Davallie, Büchsenfarn (Davallia)

Standort im Sommer und Winter:
Die Büchsenfarne benötigen ganzjährig ein helles bis halbschattiges Umfeld. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden. Außerdem ist ein warmer Standort mit einer hohen Luftfeuchtigkeit vorteilhaft. Aus diesem Grund eignen sich diese Farne vor allem für Vitrinen und geschlossene Blumenfenster. Sie werden auch an Epiphytenstämmen angebunden oder in Ampeln gehalten. Die Haltung in Zimmerkultur gilt allgemein als schwierig.

Substrat:
Die Büchsenfarne sollten als Substrat eine Epiphytenmischung oder Orchideenerde erhalten.

Gießen:
Das Substrat wird gleichmäßig feucht gehalten. Zum Gießen nutzt man enthärtetes, zimmerwarmes Wasser. Die Pflanzen sind häufig zu besprühen, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Düngen:
Es empfiehlt sich, alle 14 Tage schwach zu düngen.

Tipps zur Pflege:
Beim Umtopfen dürfen keine all zu großen Töpfe verwendet werden. Die Rhizome werden nicht mit dem Substrat bedeckt, sondern sollen sich frei entfalten können.

Krankheiten & Schädlinge Davallie, Büchsenfarn

Krankheiten:

  • Ein zu nasses Substrat kann zu Rhizomfäule führen.

Schädlinge:

Davallie, Büchsenfarn (Davallia)

Vermehrung Davallie, Büchsenfarn

Am besten lassen sich diese Farne durch Rhizomstücke vermehren, welche in eine Mischung aus Torf und Sand gepflanzt werden. Unter Folienabdeckung sollen diese bei 20 bis 22°C austreiben können.

Weitere Infos Davallie, Büchsenfarn

Klasse & Familie:
Abteilung: Gefäßpflanzen (Tracheophyta)
Klasse: Echte Farne (Polypodiopsida)
Ordnung: Tüpfelfarnartige (Polypodiales)
Familie: Davalliaceae

Weitere Namen: Büchsenfarn, Hasenpfotenfarn, Davallie, Schuppenfarn, Hasenfußfarn

Herkunft: Die Büchsenfarne sind in den tropischen Wäldern Asiens beheimatet.

Giftig: Kein Hinweis auf eine Unverträglichkeit vorhanden.

Blütezeit: Der Farn blüht nicht, da er eine reine Grünpflanze ist.

Bildnachweise / Pictures by:
1st photo by i- saint - Davallia tyermannii - CC BY 2.0
2nd photo by Forest and Kim Starr - starr-080117-1705-plant-Davallia_tyermannii-habit-Walmart_Kahului - CC BY 2.0

<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat