Werbung

Kübelpflanzen ABC - Imposante Schönheiten

Eine Übersicht der beliebtesten Grün- und Blühpflanzen für Terrasse und Garten.

Löwenohr (Leonotis leonurus)

Löwenohr (Leonotis leonurus) Blüten

Das Löwenohr ist ein Halbstrauch, der durch seine intensiv orangefarbenen Blüten sehr lebendig wirkt und eine wohlig, positive Atmosphäre schafft. Er ist perfekt für einen Wintergarten, kann aber auch an der frischen Luft auf Balkon und Terrasse gehalten werden.

Mehr Infos

Maskenblume (Alonsoa meridionalis)

Maskenblume (Alonsoa meridionalis)

Die Maskenblume wird etwa 1 m hoch und eignet sich somit optimal als Hintergrundbepflanzung im Beet oder für Kübel. Die leuchtend orangefarbenen Blüten erscheinen bis in den Spätsommer hinein.

Mehr Infos

Medinille (Medinilla magnifica)

Medinille (Medinilla magnifica)

Die Medinille ist eine ursprünglich sehr hoch wachsende Pflanze mit reizvollen, angenehm rosa-weißen Blüten, die aller Norm trotzend ihren Kopf nach unten neigen.

Mehr Infos

Myrte (Myrtus communis)

Myrte (Myrtus communis)

Die immergrüne Myrte ist ein charmanter Strauch für Wintergärten und Terrassen. Die weißen Blüten heben sich von dem ledrig, dunkelgrünen Laub sehr schön ab.

Mehr Infos

Palmfarn (Zamia pumila)

Palmfarn (Zamia pumila)

Der immergrüne Palmfarn benötigt einen sehr hellen Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit und ohne direkte Sonneneinstrahlung. Über die Sommermonate ist ein geschützter Platz auf der Terasse möglich.

Mehr Infos

Rauschopf (Dasylirion serratifolium)

Rauschopf (Dasylirion serratifolium)

Der Rauschopf kann unter optimalen Bedingungen eine stattliche Höhe von 2 m erreichen und entwickelt unzählige rauhe und gezähnte Blätter. Im Sommer erscheint ein 2-4 m hoher rotfarbiger Blütenstand, allerdings in Kultur eher selten.

Mehr Infos

Rippenfarn (Blechnum)

Rippenfarn (Blechnum brasiliense) Pflanze im BoGa

Die Rippenfarne sind immergrüne, stammbildende Farne mit bis zu 50 cm langen Wedeln. Für die Zimmerkultur eignet sich der Blechnum brasiliense am besten.

Mehr Infos

Schirmpalme (Livistona)

Schirmpalme (Livistona chinensis)

Die Schirmpalme bringt mit ihren imposanten, fächerartigen Blättern echtes Südsee-Gefühl in jeden Raum. Besonders vereinnahmend sind diese bei Livistona australis, denn sie umfassen bis zu zwei Meter und haben einen schönen, schimmrigen Glanz.

Mehr Infos

Schlangenkaktus (Aporocactus)

Aporocactus flagelliformis rosa

Der Schlangenkaktus ist einer der beliebstesten Kakteen für die Zimmerhaltung. Mit seinen bis zu 1 m langen Trieben und herrlich leuchtenden Blüten im Frühjahr, ist der Kaktus in einer Hängeampel ein toller Blickfang.

Mehr Infos

Schmucklilie (Agapanthus)

Schmucklilie (Agapanthus) weiß und lila

Die Schmucklilie ist eine immergrüne, buschig wachsende Kübelpflanze mit langen Blättern und fleischigen Wurzeln. Im Sommer erscheinen ihre trichterförmigen Blüten in weiß oder lila an langen, herausragenden Blütenstielen.

Mehr Infos

Schönmalve (Abutilon)

Schönmalve orange (Abutilon)

Das meist einjährige Malvengewächs fasst über 200 verschiedene Arten und Hybriden. Auffällig sind die großen, glockenartigen Blüten, welche in kräftigen Farben blühen.

Mehr Infos

Schusterpalme (Aspidistra elatior)

Schusterpalme (Aspidistra elatior)

Die Schusterpalme ist durch ihre widerstandsfähige Natur äußerst pflegeleicht und mit ihren langen, schildförmigen Blättern ein toller Blickfang als Kübelpflanze in der Wohung sowie im Garten.

Mehr Infos

Seidenbaum, Seidenakazie (Albizia)

Seidenbaum, Seidenakazie (Albizia) rosa Blüten

Der Seidenbaum ist ein langsam wachsender Strauch mit wunderschön gefiederten Blättern. Er wird als Kübelpflanze etwa 2-3 m hoch. Nur ältere Sträucher entwickeln die kleinen kugelförmigen Blüten in rosa oder gelb.

Mehr Infos

Seidenpflanze (Asclepias curassavica)

Blüten der Seidenpflanze (Asclepias curassavica)

Die Seidenpflanze ist ein etwa 50 cm hoher Halbstrauch mit dunkelgrünen, länglichen Blättern und herrlich leuchtenden, gelb-roten Blütendolben.

Mehr Infos

Spitzblume, Ardisie (Ardisia crenata)

Spitzblume, Ardisie (Ardisia crenata)

Die immergrüne Spitzblume fällt besonders durch die knallroten Beeren auf, mit denen sie vielzählig bestückt ist. Diese zeigen sich ab der Herbstzeit bis ins Frühjahr hinein.

Mehr Infos

Strauchveronika (Hebe andersonii-Hybriden)

Strauchveronika (Hebe andersonii)

Die Strauchveronika ist mit ihrer Vielfarbigkeit eine schöne Pflanze für Kübel auf Balkon oder Terrasse, sowie für Zimmer. Meist sind ihre Blätter einheitlich grün, die Sorten „Variegata“ oder „Dineke“ hingegen sind zweifarbig.

Mehr Infos

Vanilleblume (Heliotropium arborescens)

Vanilleblume (Heliotropium arborescens)

Die Vanilleblume ist eine recht hoch wachsende, strauchartige Pflanze für Kübel oder Kästen. Sie wird oftmals nur einjährig gehalten. Auffällig und besonders macht sie die dunkle Färbung ihrer Blätter und Blüten.

Mehr Infos

Veilchenstrauch (Iochroma)

Veilchenstrauch (Iochroma cyanea)

Der Veilchenstrauch ist ein blattreicher, immergrüner Strauch mit röhrenförmigen Blüten. Im Sommer braucht er es mäßig hell bis leicht sonnig, angenehm warm und sollte im Freien vor windigen Böen abgeschirmt stehen.

Mehr Infos

Wandelröschen (Lantana camara)

Wandelröschen (Lantana camara) orange-gelb

Das Wandelröschen ist ein blütenreicher Strauch mit kleinen, farbenfrohen Dolden. Fast alle Sorten wechseln innerhalb des Sommers ihre Farbe, deshalb auch der Name.

Mehr Infos
<title>print</title> Artikel drucken
Werbung

Artikel von Maja Dumat